Seine Leistung abrufen können

Warum verläuft kein Wettkampf wie der andere? Warum performen wir einmal wie die Weltmeister und beim nächsten Auftritt unter unserem Niveau?

Die Ursachen dafür liegen zum größten Teil in uns selbst. In unseren eigenen Erwartungen, Bedürfnissen und Überzeugungen. Der größte Druck kommt nicht von Außen, sondern aus unserem Inneren.

Und das ist gut so. Denn uns selbst können wir leichter ändern als andere.

Mein kleiner Fragebogen hilft Dir, herauszufinden, wo Dein optimales Anspannungslevel ist. Für mehr Leistungsleichtigkeit und weniger Leistungsdruck.

Hier geht’s zum Quick-Check

Nervosität
Wettkampfstress
Leistungsdruck

Leistungsdruck hat viele Gesichter

Ob mit Ball oder ohne, ob einzeln oder im Team.

Fußball

Wird der Druck unmenschlich, geht die Freude verloren. Auf Rasen und Asche. Selbst Profis berichten mir, dass sie sich nach der ersten verunglückten Aktion wie in Skischuhen fühlen. Ich unterstütze Euch darin, dass die erste Aktion Flügel verleiht.

Tennis

Selbst Profis sind bisweilen so verunsichert, dass ihr zweiter Aufschlag von unten kommt und ihnen um die Ohren fliegt. Doch gerade im Tennis bietet der Seitenwechsel eine phantastische Gelegenheit, wieder ins Spiel zurückzufinden.

Golf

Je höher die Börse, desto unsicherer das Händchen. Ob Geld oder Ehre, wenn es um was geht, fühlen sich selbst die leichtesten Schläge schwer an. Damit leichte Schläge sich wieder leicht anfühlen und schwere nicht unmöglich, unterstütze ich Euch gerne.

Leichtathletik

Wer auf den Punkt da sein will, sollte sich auf Kopf und Körper verlassen können. Ob Laufen, Werfen, Springen, Stoßen – wenn Kopf und Körper sich einig sind, werden Bestleistungen möglich und die Freude kehrt zurück.

Marathon

42,195 Kilometer laufen sich nicht allein mit gesunden Beinen, sondern mit Köpfchen. Was wir alles mit unserem Köpfchen anstellen können, damit wir mehr Leichtigkeit in Drucksituationen gewinnen, darüber spreche ich gerne mit Euch.

Damit aus Druck Leichtigkeit wird

Ziele erreichen, Erfolge feiern

Mit mentalen Wettkampfcoaching unterstütze ich Sportler*innen darin, sich in Training und Wettkampf gut zu fühlen und ihr tatsächliches Leistungsniveau abzurufen und weiterzuentwickeln. Dabei schaue ich, welche Mentaltechniken zu Deiner Persönlichkeit passen. Konkrete Übungen, die Du nach einer Session sofort selber anwenden und auf Deinen spezifischen Kontext individuell übertragen kannst.

Optimales Anspannungsniveau

Wer keine Anspannung spürt, wird unkonzentriert, wer zu viel Anspannung spürt, wird von seinen Ängsten regiert. Wer aber sein ideales Anspannungsniveau selbst herstellen kann, der erzielt Bestleistungen.

Stabiler Selbstwert

Wer sein Spiel spielen will, auf Rasen, Sand oder Eis, wer das Rennen zu seinem machen will auf Tartan, Schnee oder Asphalt, der sollte Blockaden in Freude verwandeln können. Vor großen Siegen und nach heftigen Niederlagen.

Aufmerksamkeits-Fokus

Leistung findet nicht im luftleeren Raum statt. Unser Umgang mit den inneren und äußeren Erwartungen an uns hat erheblichen Einfluss darauf, ob wir unser tatsächliches Leistungspotenzial abrufen.

Wie ich arbeite

Einzelcoaching

mit jeweils einem Menschen an seinen spezifischen Fragen und Wünschen, um für meine Klienten mehr Leichtigkeit in Wettkämpfen und bei Bühnenauftritten zu erreichen. Mehr erfahren

Gruppencoaching

für Menschen, die im Alltag nicht als Team zusammenarbeiten, die aber von ihren unterschiedlichen Kontexten und Herangehensweisen wechselseitig profitieren können.Mehr erfahren

Impulsvortrag

für alle, denen mehr Leichtigkeit in Drucksituationen guttut. Eine Keynote für Menschen, die selbst auf den Bühnen des Lebens stehen, um sich erfolgreich zu präsentieren ihr Publikum zu begeistern. Mehr erfahren

Workshops

für Menschen, die als Team in Wettkämpfen oder auf Bühnen zusammenarbeiten und gemeinsam eine Leistung erbringen müssen. Mehr erfahren

Onlinecoaching

Ob ausschließlich virtuell oder ergänzend, ob schriftlich oder als Videogespräch, im Online-Coaching bin ich für meine Klienten auch dann erreichbar, wenn wir nicht am selben Ort sein können.Mehr erfahren